Fitte Altersklasse

Bei den offenen NRW-Seniorenmeisterschaften in Essen setzte sich Svenja Udelhoven (W45) im Speerwerfen deutlich gegen ihre Konkurrentinnen durch und verbesserte mit einer Weite von 31,33 m ein weiteres Mal den seit 2002 bestehenden Kreisrekord. Auch ihre Ergebnisse im Diskuswerfen (27,72m) und Kugelstoßen (9,74m) waren medaillenreif – nach Gold mit dem Speer gab es jeweils Silber in den anderen beiden Wurfdisziplinen.

Ein paar Tage vorher konnte Anke Sultan (W50) beim Siegburger Pfingstturnier auf der kurzen Sprintstrecke (100m) ihren eigenen Kreisrekord deutlich verbessern und die Bestmarke auf 14,09sek setzen. Gespannt sind wir auf Ankes Leistungsfähigkeit auf den längeren Sprintstrecken.
Auf den Langstrecken konnten folgende gute Ergebnisse notiert werden:
> Nachtlauf Bonn
   Susanne Röskens, Britta van Zweeden, Jens Röskens platzierten sich als 2., 4. und 6. wohlgelaunt im Vorderfeld („Es hat richtig Spaß gemacht“)
Neusser Sommernachtslauf
Jens Röskens 6. (gesamt), 3. (AK 30)
> Siegburger Pfingstturnier
Jens Röskens 3 000m
5. (gesamt) 9:51,9sek