Update 5.4.2020: Rundschreiben zur Situation

Rundschreiben

Liebe Vereinsmitglieder, an dieser Tatsache können wir leider nicht rütteln: Per Erlass der Landesregierung Nordrhein-Westfalen sind bekanntlich sämtliche Sportangebote zunächst bis zum 19. April 2020 eingestellt worden, auch in unserem Verein ruht somit bis zu diesem Zeitpunkt der komplette Sport-, Spiel-, Trainings- und Wettkampfbetrieb! Ob es darüber hinaus zu einer Verlängerung dieser notwendigen Zwangspause kommt, bleibt abzuwarten. Gleichzeitig können wir Ihnen aber versprechen, dass es nach Aufhebung dieser schmerzlichen Maßnahme in Ihrem Verein wieder mit frischem Schwung und höchster Motivation ganz schnell zurück auf die Spielfelder, Trainingshallen oder Freiluftanlagen geht. Denn unsere gemeinsame Freude an regelmäßiger und qualifiziert begleiteter Bewegung wird sich auch von Corona nicht aufhalten lassen… Bis dahin müssen wir uns alle in Geduld üben, wobei wir vor allem daraufhoffen, dass Sie in einer solchen Ausnahmesituation uns die Treue halten und trotzdem als überzeugte Mitglieder unserem Verein erhalten bleiben. Auch wenn wir Ihnen aus den geschilderten Gründen einige Wochen lang keine Kursteilnahme ermöglichen und keinen Sportraum zur Verfügung stellen können, sollten wir als solidarische Gemeinschaft diese schwierige Phase überstehen – das kann aber nur funktionieren, wenn wir dank Ihrer unverändert fließenden Beiträge die verschiedenen ganzjährig laufenden Kosten (von Personal bis Versicherungen) decken können. Deshalb wird in der kommenden Woche, wie jedes Jahr, der Mitgliedsbeitrag abgebucht.Kurzum: Sie haben sich nicht ohne Grund – teilweise erst seit einigen Monaten, teilweise schon seit Jahrzehnten – unseren Verein als Ihre sportliche Heimat ausgewählt. Lassen Sie uns in diesen Tagen besonders stark an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen. Mit der Fortdauer Ihrer Mitgliedschaft setzen Sie das richtige Zeichen, diesen wichtigen Vertrauensvorschuss werden wir euch als Vereinsverantwortliche gerne zurückzahlen. Mit sportlichen Grüßen, Cord Lücke1. Vorsitzender
 

 
Update 31.3.2020: Wir haben schon eine tolle Sammlung von Videos – schaut einfach mal rein !

Update 15.3.2020: Wir möchten euch motivieren eure Trainingszeiten für die private allgemeine Fitness zu nutzen. Z.B. Mit der richtigen Musik macht auch Training in kleinen familiären Gruppen Spaß. Es muss  nicht das Fitnessstudio sein. Gymnastik und Kraftübungen können auch zuhause privat umgesetzt werden. Joggen, Walking und Spazieren, wenn sich die Gelegenheit ergibt, stärkt das Immunsystem. Wir bemühen uns regelmäßig Übungen und Ideen in unserer Galerie zu posten.
 
Dazu brauchen wir deinen Input: Teile deine sportlichen Videoclips und Vorschläge für „Sport zuhause“ mit uns. Wir posten deine Idee, anschauliche Übungsvideos oder einfach deinen Situationsbericht – wie du sportlich aktiv bleibst in diesen Zeiten. Einfach mailen an postfach (at) lav-bad-godesberg.de oder über unser Kontaktformular. Stichwort „Sport zuhause“ 
Mit der Einsendung erklärst du dich mit der Veröffentlichung auf unserer Homepage einverstanden. Wir posten auf Wunsch natürlich auch anonym oder nur Vorname. Die Beiträge werden jederzeit von unserer Homepage wieder gelöscht, wenn du möchtest. Allerdings können wir keine Gewährleistung übernehmen bezüglich Weiterleitungen und Kopieren. Das copyright liegt auf jedenfall bei dir. Minderjährige mögen bitte kurze Bestätigung für eine Publikation – insbesondere bei Videos – durch die Eltern signalisieren lassen.
 

Update 15.3.2020: Aufgrund der Tatsache, dass alle Sportstätten gesperrt sind und die Stadt eine eindeutige Warnung ausgesprochen hat, ist jegliches Trainingsangebot nicht tragbar und wird auf vorerst unbestimmte Zeit eingestellt!

 
Wir finden es sehr schade, aber möchten uns an diese Regel halten!  Bitte habt Verständnis für diese Maßnahme. Wir halten euch an dieser Stelle bezüglich unserem Trainingsangebot auf dem Laufenden.
 
Passt auf euch auf!
Eure
LAV
👑😱😷