Saisoneinstieg erfolgreich
Seniorenathletin Svenja Udelhoven ist mit drei ordentlichen Ergebnissen in die Saison 2019 gestartet:
in Sinzig war sie mit der Kugel, dem Speer und dem Diskus in ihrer Altersklasse erfolgreich.
 

7.4.2019 Unser Tag des Halbmarathons 

Doris Marquardt war in Hannover aktiv auf der Halbmarathonstrecke und hat wieder eine tolle Leistung abgeliefert mit 01:26:11.
Laut Doris: „…es wäre noch ein wenig mehr drin gewesen – hatte am Ende noch zu viel Power und bin zum Hotel gejoggt; werde morgen keinen Muskelkater haben.“ – Na dann!  Drücken wir dir die Daumen für das weitere Training! 
Auch Ghebsha Gebrengus war in Bestform und konnte so in Bonn als 11. in der Gesamtwertung und als 3.in seiner AK über die Ziellinie mit hervorragenden 1:14,21 (erste 10km 33:57) düsen.
Ghebsha hat gute Chancen unseren Vereinsrekord aus 1995 zu knacken : Blieschies,Rüdiger jg62 / 1:12:11 (1995).

Ebenfalls zufrieden und mit einer prima Leistung absolvierte Hans Baumgarten mit 02:03:47 seinen „..traumhaften Halbmarathon.. “ in Bonn.
Und Hans zeigt hier sein volles Spektrum – ist er doch erst am Samstag im Apollinarisstadion bei der Bahneröffnung und KM in Neuenahr die 200m in 29,48 gerannt – das ist persönliche Bestzeit !! Super Wochenende – wir gratulieren! 


4. Parkrun und die LAV ist dabei 23.2.2019

 
Josephine und Matthias absolvierten ihre erste 5km-Strecke in der Rheinaue in einer sehr guter Zeit.
Josephine 38:46 min und Matthias 38:47 min. Als Rollstuhlfahrerin und /-fahrer ist die Rheinaue  nicht so harmlos wie sie aussieht , gibt es doch zahlreiche kleine Hügel und Steigungen bzw. Gefälle. Das macht sich schon bemerkbar. Um so mehr freuen wir uns , dass die beiden das durchgezogen haben und sind gespannt auf weitere Ergebnisse!  
Auch Richard ist erfolgreich durchgestartet mit 22:35 min. 
Wir sind gerne dabei !
 
Update 26.2. : Ab heute könnt ihr euch mit LAV Bad Godesberg als Verein registrieren! – Danke Josephine!  

 


Sportlichen Gruß von der Förde 23.2.2019

 die aktuellste Marathonzeit von Doris Marquardt 2:58:21h (=1.Platz) . Und das trotz Rippenprellung und einem Mangel an Zugpferden (und Windschattenspendern) und Mangel an Urlaub. Starke Leistung! Gratuliere! 

https://www.davengo.com/event/result/-25-famila-kiel-marathon-2019/
> Video


Gran Canaria Marathon 27.1.2019

Trotz Hitzeschock von 0 auf  25 Grad und einem hitzebedingtem Boxenstop konnte Doris in Gran Canaria wieder punkten.
Sie lief als 4. direkt hinter der Marathonelite ein und blieb mit 2:59:38h knapp unter 3h.
Gratulation, Doris! 
> Ergebnisse
> Bilder

 
_____________________________________
NRW-Senioren-Hallenmeisterschaften 12.1.2019
 
Neben Brittas vorzüglichem 2. Platz über die 3km hat sich auch Hans gut geschlagen mit 2 x persönlichen Bestzeiten auf 60m  8,79 (10.Rang) und 200m 29,76 (13.Rang ).